"24 Stunden für Gott"

vom Papst
"24 Stunden für Gott"

In seiner Fastenbotschaft 2015 fordert Papst Franziskus die Gläubigen auf, am 13. - 14. März an der Initiative "24 Stunden für Gott" teilzunehmen....

Hanada

Hanada

Hanada Njim Noursi ist Lehrerin. Sie wohnt in Jerusalem und ist lutherische Christin. In diesem Zeugnis erklärt sie, warum sie Mitarbeiterin im Opus...

Auxiliarvikar und Generalvikar ernannt

Auxiliarvikar und Generalvikar ernannt

Bischof Javier Echevarría hat Prälat Fernando Ocáriz zum Auxiliarvikar, und Msgr. Mariano Fazio zum neuen Generalvikar des Opus Dei ernannt.

Tägliche Botschaft

"Wenn jemand nicht kämpft..."

Die Freude ist ein christliches Gut. Wir besitzen dieses Gut, solange wir kämpfen, denn es ist Frucht des Friedens, und der Friede ist die Frucht des Sieges im Kampf, und das Leben des Menschen auf Erden - so sagt uns die Heilige Schrift - ist Kampf. (Im Feuer der Schmiede 105)

Die kirchliche Überlieferung hat die Christen stets als milites Christi, als Streiter Christi bezeichnet, die anderen den inneren Frieden bringen, während sie selbst unablässig gegen die eigenen bösen Neigungen ankämpfen. Aus Mangel an übernatürlicher Sicht, aus praktischem Unglauben, will man bisweilen nichts davon wissen, daß das Leben auf Erden ein Kriegsdienst ist. Und man verweist arglistig darauf, daß wir, wenn wir uns als milites Christi betrachten, unseren Glauben für irdische Zwecke...